KHOISAN - Fleur de Sel

Sonderpreis €9,00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Fleur de sel ist die sogenannte „Salzblüte“, das Feinste aus der Ernte.

Gourmet Meersalz, handgeerntet und nicht gemahlen sondern fein gesiebt.

Naturbelassen, unjodiert, ohne Rieselhilfen, durch Wind und Sonne natürlich geformt.

100 % fair trade!

Nettogewicht: 100g

Feinstes Fingersalz zum Abrunden (Finishen) der Speisen.

Von Wind und Sonne getrocknet, wie es die Natur geplant hat, rein in perfekter Balance, mit allen wertvollen Mineralien und Spurenelementen.

Khoisans naturbelassenes Meersalz wird in Velddrif an der St. Helena Bucht an der Wesküste Südafrikas geerntet, ca. 140 km nördlich von Kapstadt.

Durch ein spezielles geologisches Phänomen sickert dort Meerwasser in einen unterirdischen Salzsee. Dieses reine, von der heutigen Umweltverschmutzung unbelastete Meerwasser, versickerte vor 400 Jahren in den unterirdischen See. Auf dem Weg dorthin wurde es durch Schichten von Muscheln und Sand zusätzlich gefiltert. Dadurch ist der Geschmack dieses unraffinierten Meersalzes einzigartig und unverwechselbar.

Ein 100 % fair trade Produkt, zertifiziert durch IMO Bio- und Marktökologie Schweiz, Info: www.imo.ch
KHOISAN beschäftigt 15 Personen in Vollzeit (8 Frauen, 7 Männer) und 2 Saisonarbeiter (1 Frau, 1 Mann). In der Haupterntezeit steigt die Beschäftigungszahl auf 25.

Das größte Problem an der Westküste Afrikas ist die Arbeitslosigkeit und daraus folgende soziale und wirtschaftliche Probleme.
Weitere Faktoren sind die Einschränkungen bei den Fischereizulassungen. Vom Fischen, wie traditionell üblich, kann keiner mehr leben. Aber auch die Abgeschiedenheit der Region ist ein Problem.

Trotzdem machen die KhoiSan-Leute das weltbeste Meersalz.

Die Zusammensetzung von Khoisan Gourmet-Meersalz entspricht unserem körpereigenen Mineralienhaushalt, deshalb wird es besonders gut von Körper aufgenommen und dient unserer Gesunderhaltung.

Tipp: Sparsam anwenden! Der Mineralienanteil erhöht die Würzkraft und hebt den Eigengeschmack der Speisen, ohne dabei die Schärfe von industriellem Salz beizufügen.

 

Das könnte Dir auch gefallen